Fonderie di Montorso, das 1962 gegründet wurde, stellt seit über einem halben Jahrhundert hochwertige Gussteile her.

September 2016: Fonderie di Montorso spa erwirbt Fondmatic spa. Fondmatic wurde 1974 gegründet. Seit dem Jahr 2000 ist das Unternehmen führend in der Herstellung von Gussteilen für den Hydraulikbereich, sowohl bei Grauguss als auch bei Sphäroguss.

Fondo Italiano d’Investimento S.p.A. SGR wird den neuen Hauptaktionär, um unser organisches Wachstum und die Organisation zu festigen.

Am 23.04. Fonderie di Montorso hat 100% von Fonderia Scaranello erworben. Die Firma sitzt in Rovigo und spezialisiert sich auf graue, Kugelgraphit und maskengeformte hochlegierte Gusseisen.

November 2020: Fondmatic Hydraulic Machining ist das neue Start-up spezialisiert auf die mechanische Bearbeitung von Komponenten für Hydraulik, Landmaschinen und Erdbewegungsmaschinen. FHM befindet sich auf dem Gelände des Fondmatic-Werks in Crevalcore, das auf Gussteile für Hydraulik spezialisiert ist.

• Unsere Marktführende Rolle für Hydraulik und komplexe Mechanik aus Sphäroidisch- und Graugusseisen verstärken

• Über 110 Millionen € Umsatz innerhalb von 2021

• Zusätzlicher Investitionsplan

• Weitere Partnerschaft- und Firmenübernahmgelegenheiten (M&A) von besondere Hightech Firmen ergreifen

UA-56836682-1