Große Arbeiten im August im Werk Crevalcore

Die Arbeitspause im August im Werk Crevalcore war geprägt von den üblichen Wartungsarbeiten, vor allem aber von einem intensiven Investitionsplan.

Die Hauptarbeiten betrafen die Sanierung des Bodens der Linie. Wie im Werk Montorso Vicentino wurde die Logik der durchgehenden Linie übernommen: Die bereits vorhandenen autonomen Maschinen am Trommelausgang werden nun durch eine Erdkühlanlage, eine Speiserentfernung und eine Sandstrahlanlage ersetzt. Und alles durchgehend, um die Prozesse zu rationalisieren und die Produktionszeiten zu verbessern.

Am unteren Ende der Linie arbeiten nun zwei neue Absaug- und Filtersysteme, die wesentlich leistungsfähiger sind als die bisherigen. Ziel ist es, höchste Qualitätsstandards für das Arbeitsumfeld und die äußeren Auswirkungen zu gewährleisten.

Im Rahmen der Energiezertifizierung, mit der Fonderie di Montorso das integriertes Managementsystem eingeführt hat, wurden die Verbrauchs- und Energiesparmöglichkeiten der neuen Elektrokabine, die die neuen Systeme speist, sorgfältig geprüft.

Dann wurde die Logistik des Materialflusses geändert, um einen neuen Zugang für die Transportmittel zu schaffen, sowohl für den Wareneingang als auch für die Lagerung von Rohstoffen.

Die Arbeiten wurden im August zügig durchgeführt, und als die Produktion am 27. August wieder aufgenommen wurde, war alles wieder funktionsfähig.

Der Bürgermeister von Crevalcore, Claudio Broglia, äußerte sich am 6. September in einem Artikel im „Resto del Carlino“ zufrieden über die großen Investitionen der Fonderie di Montorso in das Werk Crevalcore: „Dies ist eine wichtige Entwicklung des Gebiets, wie die 50 Neueinstellungen innerhalb von zwei Jahren zeigen. Die Investitionen steigern nicht nur die Produktion, sondern auch die Qualität der Arbeitsumgebung und sie minimieren die Umweltbelastung“.

Artikel im „Resto del Carlino“

 

 

No Comment

You can post first response comment.

Leave A Comment

Please enter your name. Please enter an valid email address. Please enter a message.
UA-56836682-1